Bremsgleichrichter

Bremsgleichrichter zur Versorgung von elektro-magnetischen Bremsspulen mit Gleichspannung.

Überall dort, wo elektrische Maschinen aus Sicherheitsgründen schnell anhalten müssen, finden Bremsgleichrichter Anwendung.

Sie erzeugen aus einer Wechselspannung eine gleichgerichtete Spannung, die der Versorgung elektrischer Bremsspulen mit Gleichspannung dient. Diese aktivieren oder lösen mechanische Bremsen an den Elektromotoren.

Die Bremsgleichrichter werden als Einweg- oder Brückengleichrichter geliefert. Dabei haben Brückengleichrichter einen Wirkungsgrad von ca. 90%, d.h. die ausgehende Gleichspannung beträgt ca. 90% der eingehenden Wechselspannung.

Bei Einweggleichrichtern beträgt der Wirkungsgrad ca. 45%, d.h. die ausgehende Gleichspannung beträgt ca. 45% der eingehenden Wechselspannung.

Lagerliste der Bremsgleichrichter

Bremsgleichrichter Lagertypen

Nehmen Sie am besten noch heute Kontakt zu uns auf!

Anschrift

D.E. Marl Industrievertretungen
Schulstr. 21
D -24558 Henstedt-Ulzburg
Tel. +4193 – 754 688
Fax +4193 – 754 689

info@marl-industrievertretungen.de